Menu
Einfach durchklicken

Betti & Robert

Betti & Robert

AUF DER SUCHE NACH DER GROSSEN LIEBE

Betti & Robert sind seit 56 Jahren verheiratet. Sie gehen zusammen durch dick und dünn. Liebevoll schaut sie ihn an während er den Ofen anheizt. Es scheint als erinnert sie sich an ihre erste Begegnung. Sie haben in der selben Fabrik gearbeitet.Auf einer engen Treppe kamen sie nicht aneinander vorbei, bei der Erinnerung daran müssen beide lachen, „Was ist das für ein blöder Hund!“ hat sie ihm damals noch hinterher geworfen. Und heute sitzten sie beide hier, Zusammen, in ihrem alten Bauernhaus. Später haben sie sich beim Tanzen  näher kennengelernt. „Früher waren wir oft tanzen“ erklärt Betti „im Hof auf dem Mist wurden Bretter aufgelegt, das war dann unsere Bühne. Es war eine tolle Zeit,durch den Krieg nicht immer einfach, aber wir hatten eine schöne Zeit.“
Heute verliebter als vor 56 Jahren.
Sie packen die alten Alben aus. Jedes Ereignis wurde festgehalten, jeder Lebensabschnitt belichtet. Und während sie in alten Geschichten kramen und aus einem Leben vor meiner Zeit erzählen, da strahlen ihre Augen. Zu jedem Foto gibt es etwas zu sagen. Man sieht die Kinder, hier gehen sie in die erste Klasse, da wird jemand konfirmiert, auf einem anderen Bild sieht man Betti in ihren jungen Jahren.Es macht Spaß ihnen beim Umgang miteinander zuzuschauen. Sie lachen übereinander, strecken sich die Zunge raus und necken sich als hätten sie sich gestern erst kennengelernt. Die vielen Jahre verbinden sie. Alle Erinnerungen haben sich tief in ihre Herzen eingebrannt, sie leben eine Liebe, die tief verankert ist und Schmerzen überdauert. In ihren Augen liegt eine Wertschätzung und Zuneigung, die heutzutage selten anzutreffen ist. Sie scheinen füreinander geschaffen zu sein. Jede Bewegung, jeder Atemzug des anderen ist ihnen bekannt und so vertraut.